Edelstahlkugelstrahlen - wenn ferritische Strahlmittel nicht zum Einsatz kommen dürfen

Edelstahlkugelstrahlen - Begriffsdefinition

Verwendet man kugeliges Strahlmittel, so spricht man zunächst im Allgemeinen vom Kugelstrahlen. Dabei können unter anderem Glasperlen, Keramikkugeln, Stahlkugeln oder Edelstahlkugeln unterschiedlichen Durchmessers als Strahlmittel Anwendung finden. Kugelstrahlen kann aus verschiedensten Gründen oder zum Zwecke des Verfestigungsstrahlens angewendet werden. Im Falle des Verfestigungsstrahlens spricht man auch vom Shotpeening. Verfestigungsstrahlen funktioniert nur mit kugeligem Strahlmittel, aber:

■  Nicht jedes Kugelstrahlen ist gleichzeitig auch Shotpeening.

Genau wie das Glasperlenstrahlen fällt das Edelstahlkugelstrahlen in eine Unterkategorie des Kugelstrahlens. Dieses Verfahren kommt oft im dekorativen Bereich zur Anwendung. Spricht man vom Edelstahlkugelstrahlen, ist die verfestigende Wirkung der Edelstahlkugeln eher eine Begleiterscheinung. Anders als beim Strahlen mit z.B. kantigen Strahlmitteln ist die beim Edelstahlkugelstrahlen entstehende Oberfläche häufig das Finish. Das Bauteil wird nach dem Strahlen mit Edelstahlkugeln meist nicht mehr weiter bearbeitet. Deshalb kommt es hier auch im besonderen Maße auf die Sauberkeit an. Wir entfernen damit Grate, Bearbeitungsspuren durch spanende Bearbeitung, Formtrennmittel, Oxidschichten und erzeugen ein optisch ansprechendes, homogenes Oberflächenbild. Edelstahlkugelstrahlen eignet sich für alle NE-Metalle wie Kupfer, Aluminium, Zink, Bronze, Messing und für Produkte aus Edelstahl.

Beim Edelstahlkugelstrahlen werden hohe Anforderungen an die Sauberkeit gestellt

Edelstahl-Scharnierteil mit Edelstahlkugeln gestrahltMit Edelstahlkugeln arbeitende Strahlanlagen reagieren empfindlich auf Fremdstoffe, welche meist über die Beschickung mit Bauteilen den Weg in die Anlage finden. Es dürfen weder Öle oder Fette, noch sonstige Flüssigkeiten in die Anlage eingebracht werden, da sonst das Strahlmittel seine Rieselfähigkeit verliert und es zum Anlagenstillstand kommt. Außerdem dürfen niemals ferritische Bauteile beschickt werden. Auch die Gestelle, auf denen die Bauteile zur Bearbeitung aufgenommen werden, sind aus Edelstahl gefertigt, um Kontakt mit ferritischem Material zu vermeiden. Werden Bauteile angeliefert, welche den Anforderungen an die Sauberkeit beim Edelstahlkugelstrahlen nicht genügen, werden diese von uns vorher Reinigungsgestrahlt. In diesem Fall verwenden wir zum Reinigungsstrahlen selbstverständlich ein eisenfreies Strahlmittel.

Wir halten für Sie drei Schleuderradanlagen mit hochwertigem Chrom-Nickel-Edelstahlstrahlmittel unterschiedlicher Nennkorngröße einsatzbereit.

Anwendungsbeispiele

Gestellware in Hängebahn- Schleuderradanlage, fertig zum EdelstahlkugelstrahlenDrosselklappenstutzen der Firma Bing aus Aluminium-Druckguss bekommen als Gestellware in der Hängebahnstrahlanlage eine homogene, optisch ansprechende Oberfläche. Gestrahlt wird mit Edelstahlkugeln der Körnung 0,3 mm. Bei einer geschickten Auslegung der Gestelle können auf diese Weise große Stückzahlen je Charge preiswert bearbeitet werden, ohne dass sich die Bauteile während des Strahlprozesses gegenseitig berühren. Die Auslegung als Satelliten-Drehgestell sorgt zusätzlich für ein allseitig gleiches Strahlbild ohne Schatten, weil die Bauteile bei jeder Umdrehung den Schleuderstrahl in einem anderen Winkel durchlaufen. So produzieren wir eine Qualität, die höchsten Ansprüchen gerecht wird.

Aluminium-Gussteil nach dem EdelstahlkugelstrahlenRahmenteil eines deutschen Motorrad-Herstellers aus Aluminium-Guss nach der Bearbeitung als Gestellware in einer Hängebahn-Schleuderradanlage mit Satelliten-Drehgestell. Als Strahlmittel kamen Chrom-Nickel Edelstahlkugeln der Körnung 0,3 mm zum Einsatz.

Oberflächenbehandlung Sinning, Essen

Abrasive Oberflächentechnik in Essen
Seit 1990 Ihr Partner für Kugelstrahlen, Glasperlenstrahlen, Shotpeening, und Sandstrahlen.

Adlerstrasse 29, 45307 Essen
Tel: 0201-511666   Fax: 0201-511667
info@oberflaeche.com

Aktuelle Stellenangebote

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag: 8:00 bis 16:00
Freitag: 8:00 bis 14:00

Videos und Downloads

Video: Sand- und Glasperlstrahlen
Video: Oldtimer-Karosserien Strahlen
PDF: Strahlen von Oldtimer-Karosserien
PDF: Verzugsfreies Karosseriestrahlen